Скелет человека II. Антикварная гравюра. 1876г.

19 500 руб.

Предложить свою цену
Год: 1876
Техника: гравюра на дереве (ксилография)
Страна: Германия
Издатель: Библиографический институт
Выполнено для: Meyers Konversations-Lexikon. Ein Nachschlagewerk des allgemeinen Wissens
Размер листа (см): 25 x 31
Оригинальное название: Skelett des Menschen II
Язык: немецкий
Категория: .

Описание товара

Прекрасное коллекционное состояние, оттиск яркий и четкий, плотная бумага, издательский фальц. Фоксинг отсутствует. Verso blanc. Идеально подходит для оформления интерьера или в качестве подарка медику.

Подписи к изображениям: Fig. 1. Vorderansicht des Schädels. Stirnbein. Seitenwandbein. Grosser Keilbeinflügel. Augenhöhle. Schläfenschuppe. Schläfengrube. Nasenbein. Jochbogen. Jochbein. Oberkieferbein. Warzenfortsatz des Schläfenbeins. Unterkiefer. Fig. 2. Seitenansicht des Schädels. Seitenwandbein. Grosser Keilbeinflügel. Stirnbein. Schläfenbeinschuppe. Nasenbein. Jochbein. Jochbogen. Gehörgang. Hinterhauptschuppe. Oberkieferbein. Gelenkfortsatz des Unterkiefers. Warzenfortsatz des Schläfenbeins. Griffelfortsatz. Unterkiefer. Fig. 3. Schädel von unten gesehen. Seitenwandbein. Hinterhauptbein. Grosses Hinterhauptsloch. Schläfenbein. Warzenfortsatz d. Schläfenbeins. Gelenkhöcker des Hinterhauptbeins. Hintere Nasenöffnung. Aufsteigender Ast des Unterkiefers. Nasenscheidewand. Jochbogen. Harter Gaumen. Flügelfortsatz des Keilbeins. Horizontaler Ast des Unterkiefer. Fig. 4. Basis der Schädelhöhle. Siebplatte des Riechbeins. Stirnbein. Türkensattel. Vordere Schädelgrube. Kleiner Keilbeinflügel. Mittlere Schädelgrube. Clivus. Felsenbeinpyramide. Grosses Hinterhauptsloch. Hintere Schädelgrube. Fig. 5. Halswirbel von oben gesehen; 2/3 der nat. Größe. Querfortsatz. Wirbelkörper. Kanal für die Wirbelarterie. Oberer Gelenkfortsatz. Unterer Gelenkfortsatz. Rückenmarksloch. Wirbelbogen. Dornfortsat. Fig. 6. Brustwirbel von der Seite; 2/3 der nat. Gr. Obere Gelenkfortsätze. Querfortsatz. Gelenkgrube für den Höcker d. Rippe. Gelenkgrube für das Rippenköpfchen. Unterer Gelenkfortsatz. Wirbelkörper. Dornfortsat. Fig. 7. Zweiter Halswirbel (Epistropheus) von vorn. Zahnfortsatz. Oberer Gelenkfortsatz. Querfortsatz. Wirbelkörpe. Fig. 8. Erster Halswirbel (Atlas) von oben. Hinterer Bogen. Gelenkgrube für das Hinterhauptbein. Rückenmarksloch. Loch für die Wirbelarterie. Vorderer Boge. Fig. 9. Die zwei oberen Halswirbel von oben gesehen, mit dem quer durchschnittenen Rückenmark. Zahnfortsatz des Epistropheus. Vorderer Bogen des Atlas. Queres Band des Atlas. Gelenkgrube des Atlas für das Hinterhauptbein. Wirbelvene. Wirbelarterie. Querforsatz des Atlas. Vordere Nervenwurzel. Rückenmark. Hintere Nervenwurzel. Spinnwebenhaut. Nervenknoten (Ganglion spinale). Hinterer Bogen des Atlas. Harte Rückenmarkshaut. Fig. 10. Männliches Becken von vorn. Darmbeinkranzfuge. Darmbein. Kreuzbein. Schambein. Pfanne. Schambeinfuge. Hüftloch. Sitzbein. Fig. 11. Weibliches Becken von vorn. Darmbeinkreuzfuge. Kreuzbeinlöcher. Kreuzbein. Darmbein. Bandmasse. Steissbein. Pfanne. Schambein. Sitzbein. Schambeinfuge. Fig. 12 u. 13. Erste und zweite Reihe der Handwurzelknochen. (Linke Hand, Ansicht vom Handrücken her.). Fig. 12. Mondbein. Dreieckiger Knochen. Kahnbein. Erbsenbei. Fig. 13. Kleines vielwinkeliches Bein. Kopfbein. Grosses vielwinkeliches Bein. Hakenbein. Fig. 14. Knochen des Fußes, äußerer Fußrand. Fersenbein. Basis des 5. Mittelfussknochens. Würfelförmiges Bein. Sprungbein. Kahnbein. 3. Keilbein. 2. Keilbein. 1. Keilbein. Mittelfussknochen. Köpfchen des 5. Mittelfussknochens. Zehenknochen. Fig. 15. Knochen des Fußes, innerer Fußrand. Nagelglied d. gr. Zehe. 1. Phalanx d. grossen Zehe. 1. Mittelfussknochen. 1. Keilbein. Kahnbein. Würfelförmiges Bein. Sprungbein. Fersenbei. Fig. 16. Bleibende Zähne des linken Oberkiefers. Innerer Schneidezahn 8. Jahr
usserer Schneidezahn 9. Jahr. Eckzahn (Augenzahn) 11.-13. Jahr. Vord. kleiner Backenzahn 10. Jahr. Hinterer kleiner Backenzahn 11.-15. Jahr. Vord. grosser Backenzahn 7. Jahr. Harter Gaumen (Gaumenfortsatz des Oberkieferbeins). Mittlerer grosser Backenzahn 13.-16. Jahr. Weisheitszahn 18.-30. Jahr. Gaumenbein. Fig. 17. Die Milchzähne des Oberkiefers. Zwischenkieferknochen. Innerer Schneidezahn 6.-8. Monat. Äusserer Schneidezahn 7.-9. Monat. Eckzahn 16.-20. Monat. Vorderer Backenzahn 12.-15. Monat. Hinterer Backenzahn 20.-24. Monat. Gaumenbein (Horizontal. Forts.). Gaumenfortsatz des Oberkieferbeins

Библиографический институт — крупный немецкий издательский дом, основанный Джозефом Мейером в 1826 г. Издательство принадлежало Джозефу Мейеру (Joseph Meyer, 1796-1856) и его сыну Герману Дж. Мейеру (Herrmann J. Meyer 1826-1909). Издательство Мейера прославилось иллюстрированными сериями «Универсум Мейера» и «Энциклопедический лексикон Мейера».